Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Diese Webseite (die „Webseite“) wird von genEplanet und seinen Tochterunternehmen kontrolliert und betrieben. ("Wir", "uns", "unser" und "GenePlanet"). Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“) sorgfältig durch, da sie die Grundlage darstellen, auf der wir Ihnen Zugang zur Webseite gewähren und Ihnen die Inanspruchnahme der Waren und Dienstleistungen über die Webseite ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite und unserer Dienste stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu. Lesen Sie daher alle diese Dokumente sorgfältig durch.

Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und aus jedem Grund überarbeiten.

Sie sind allein dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Sie die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen. Durch die Nutzung der Webseite oder das Ausführen eines Formulars zur Einwilligung von Patienten erklären Sie sich mit den Bedingungen in der neuesten Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Bestimmungen eines Mitgliedstaats oder eines anderen anwendbaren Rechts. Die Gerichte des Mitgliedstaats sind ausschließlich für alle Ansprüche oder Streitigkeiten zuständig, die im Zusammenhang mit, aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen.

Die Webseite bietet direkten Kundendienst nur für Personen, die rechtlich befugt sind, einen gültigen Vertrag abzuschließen, oder die eine schriftliche Unterschrift eines Elternteils / Erziehungsberechtigten haben oder nach den Bestimmungen eines Mitgliedstaats oder eines anderen anwendbaren Gesetzes anderweitig vorgesehen sind.

Beschreibung der Webseite

Diese Webseite bietet Benutzern Informationen zu unseren Waren und Dienstleistungen.

Es ist nur zu Informations- und Bildungszwecken gedacht. Es ist weder ein medizinischer Ratschlag noch ein Ersatz für den medizinischen Rat eines qualifizierten Gesundheitsdienstleisters. Wir praktizieren keine Medizin und bieten keine medizinischen Dienstleistungen oder Ratschläge an. Bevor Sie sich einem Test oder einer Behandlung unterziehen, sollten Sie sich bezüglich aller Risiken, Diagnosen, Behandlungen und / oder anderer potenziell relevanter Gesundheitsprobleme an einen qualifizierten Arzt wenden.

Darüber hinaus entwickeln sich die Gesundheitsinformationen ständig weiter und die empfohlenen Standards und Praktiken können sich schnell ändern. Daher ist es immer am besten, alle auf der Webseite erhaltenen Informationen mit Ihrem medizinischen Fachpersonal zu besprechen und zu bestätigen.

Bitte beachten Sie, dass wir NIFTY ™ -Tests nicht direkt durchführen. NIFTY ™ -Tests werden von unseren lokalen Partnern in ganz Europa durchgeführt. Fragen Sie Ihren qualifizierten Arzt und unseren lokalen Partner, ob der NIFTY ™ -Test für Sie geeignet ist und ob zusätzliche Informationen zum NIFTY ™ -Test verfügbar sind.

Auf unserer Webseite finden Benutzer eine Liste lokaler Partner zur Auswahl.

Grundlegende Informationen zum NIFTY ™ -Test

NIFTY ™ steht für Non-Invasive Fetal Trisomy Test. Er ist ein genetischer Screening-Test, den schwangere Frauen ab den 10 Schwangerschaftswoche durchführen können.

Der NIFTY ™ -Test dient zur Bewertung des Risikos ob ein Baby mit Trisomie 21, Trisomie 18 oder Trisomie 13 geboren wird oder nicht. Der Begriff "Trisomie" wird verwendet, um das Vorhandensein eines zusätzlichen Chromosoms zu beschreiben - drei anstelle des üblichen Paares.

Insbesondere tritt Trisomie 21 (Down-Syndrom) auf, wenn ein Baby mit drei Kopien von Chromosom 21 geboren wird, Trisomie 18 (Edwards-Syndrom), wenn ein Baby mit drei Kopien von Chromosom 18 geboren wird, und Trisomie 13 (Patau-Syndrom), wenn ein Baby mit drei Kopien von Chromosom 13 geboren wird.

NIFTY ™ bietet abhängig von dem gewählten Paket auch zusätzliche Tests für andere genetische Störungen an.

NIFTY ™ -Ergebnisse und Testeinschränkungen

Obwohl der NIFTY ™ -Test für die Identifizierung der Trisomien 21, 18 und 13 sehr genau ist, ist NIFTY ™ KEIN diagnostischer Test und kann zu einem "falsch positiven" oder "falsch negativen" Ergebnis führen. Dies bedeutet, dass trotz des negativen Testergebnisses die Möglichkeit besteht, dass Chromosomenanomalien vorliegen (das Ergebnis wird als „falsch negativ“ bezeichnet). Das Testergebnis kann für bestimmte Chromosomenanomalien positiv sein, auch wenn sie fehlen (das Ergebnis wird als „falsch positiv“ bezeichnet). Um definitiv zu bestätigen, ob ein Zustand vorliegt, ist ein diagnostisches Verfahren wie eine Amniozentese erforderlich. Es wird empfohlen, ein HIGH RISK-Ergebnis immer durch ein Diagnoseverfahren zu bestätigen. In einigen Fällen kann eine auf diesen Testergebnissen basierende Bestätigungstestung mütterliche chromosomale oder genetische Zustände aufdecken.

Die Erkennungsrate für die Aneuploidie sexueller Chromosomen beträgt 95%. Die Analyse kann das Geschlecht des Fetus mit 98% Sicherheit bestimmen. Diese Informationen können nicht zur Diagnose von sexuell übertragbaren Krankheiten oder Krankheiten im Zusammenhang mit sexuellen Chromosomen verwendet werden. Der Test ist auch für Zwillings-, Eizellspender- und IVF-Schwangerschaften geeignet. Die Testauswertung ist in solchen Fällen noch nicht möglich, da die Anzahl der Aneuploidien bei solchen Schwangerschaften begrenzt ist.

Mögliche Ursachen für falsch positive oder falsch negative Ergebnisse sind u. A. Mütterlicher, fetaler und / oder plazentarer Mosaikismus (Mischung aus chromosomal normalen und abnormalen Zellen in der Schwangerschaft), ausgeglichene oder unausgeglichene Translokation, Inversion, Duplikation, Deletion, Robertson-Translokation, Chromosomenaneuploidien oder Markerchromosomen bei der Mutter und niedrigem Fetusanteil. Im Falle einer bekannten Chromosomenanomalie bei Müttern, die oben aufgeführt ist, ist die Probe nicht für NIFTY ™ -Tests geeignet. Eine Probe kann entnommen werden, wenn sich die Mutter von einem metastasierten Muttertumor erholt hat und keine Tumor-DNA mehr im Blut vorhanden ist.

Die Leistung der NIFTY ™ Analyse kann durch die Therapie mit Heparin-LMWH mit niedrigem Molekulargewicht beeinträchtigt werden.

Patienten, die innerhalb eines Jahres vor dem Testdatum eine Bluttransfusion oder Stammzelltherapie erhalten haben, sind für den NIFTY ™ -Test nicht geeignet. Wenn sich die Mutter einer Transplantation unterziehen musste, ist die Probe nicht für NIFTY ™ -Tests geeignet. Dies gilt nur für weibliche Patienten. Wenn der Vater sich einer Transplantation, einer Bluttransfusion oder einer Stammzelltherapie unterziehen musste, hat dies keine Auswirkungen auf die NIFTY ™ - Testergebnisse.

Aufgrund der Möglichkeit, die DNA des Zwillings unbeabsichtigt nachzuweisen und zu analysieren, kann NIFTY ™ auch keine Proben bei „verschwindendem Zwillingssyndrom“ aufnehmen.

Bei der zellulären Immuntherapie, bei der exogene DNA eingeführt wird, der Humanserumalbumin-Therapie, der Interferon-Therapie oder der Immunglobulin-Therapie müssen mindestens 4 Wochen ab dem Datum der letzten akzeptierten Therapie vergehen, bevor die Blutprobe entnommen werden kann. Der NIFTY ™ -Test ist nicht für Schwangerschaften mit mehr als 2 Feten geeignet.

Es wird dringend empfohlen, den NIFTY ™ -Test in der 10. bis 24. Schwangerschaftswoche durchzuführen. Wenn sich die Patientin nach 24 Schwangerschaftswochen für einen Test entscheidet, ist sie selbst für alle weiteren Maßnahmen verantwortlich, die die Patientin nach einem oder mehreren unerwünschten klinischen Ergebnissen des NIFTY ™ -Tests ergreift. Wenn Sie eine Probe einreichen, empfehlen wir Ihnen, genaue Angaben zum Schwangerschaftsalter des Fetus zu machen.

NIFTY ™ Testergebnisse schließen nicht das Vorhandensein aller Chromosomenanomalien und Geburtsfehler aus. Mit dem Test können wir auch nicht alle Anomalien erkennen, die durch chromosomale Polyploidie (triploid, tetraploid usw.), chromosomale ausgeglichene Translokation, Inversion, Ring, UPD, monogene / polygene Krankheit usw. verursacht werden. Dieser Test kann die Chromosomenerkrankungen des fetalen Mosaiks nicht ausschließen.

In seltenen Fällen ist es aus biologischen oder technischen Gründen für eine spezifisch analysierte DNA-Probe nicht möglich, eindeutige Informationen zu erhalten. Dies bedeutet, dass das erfasste Signal von so geringer Qualität ist, dass nicht mit 100%-iger Sicherheit behauptet werden kann, was das Ergebnis ist. Wenn die erhaltenen Ergebnisse aus verschiedenen Gründen nicht schlüssig waren, ist eine erneute Stichprobe erforderlich, um den Datensatz für die weitere Analyse zu vergrößern. Um den Test zu wiederholen, benötigen wir eine zusätzliche Blutprobe und weitere 7 Kalendertage, um Ihre Ergebnisse zu liefern. Für die zusätzliche Blutprobe fallen keine weiteren Gebühren an.

In seltenen Fällen können die Ergebnisse auch nach mindestens drei unabhängig voneinander durchgeführten Tests noch nicht schlüssig sein. Dies kann verschiedene Gründe haben, einschließlich unzureichender fetaler DNA oder weil die Analyse unsere Qualitätskontrolle nicht bestanden hat. In diesem Fall können wir leider keine Ergebnisse erzielen und Sie erhalten eine volle Rückerstattung. Eine erneute Blutprobe ist daher erforderlich, um den Datensatz für die weitere Analyse zu vergrößern. Um den Test zu wiederholen, benötigen wir eine zusätzliche Blutprobe und weitere 7 Kalendertage, um Ihre Ergebnisse zu liefern. Für die zusätzliche Blutprobe fallen keine weiteren Gebühren an.

Vor dem Testen sollten Sie sich mit einem qualifizierten Gesundheitsdienstleister beraten, ob eine der oben genannten Bedingungen für Sie zutrifft, und / oder Ihren Gesundheitsdienstleister informieren, wenn Sie bereits wissen, dass eine der oben genannten Bedingungen für Sie zutrifft. Testergebnisse sollten immer im Zusammenhang mit anderen klinischen und familiären Informationen interpretiert werden.

Sie sollten niemals ohne vorherige Rücksprache mit einem qualifizierten Arzt, der die für Ihr Standort geltenden Gesundheitsvorschriften kennt, Entscheidungen bezüglich Ihrer Schwangerschaft treffen.

Verwendung der Materialien oder Marken auf der Webseite

Die Materialien auf der Webseite sind Eigentum von GenePlanet oder werden von GenePlanet lizenziert. Die Materialien sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen Kopien der Materialien auf der Webseite nur für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch per E-Mail versenden, herunterladen oder ausdrucken. Wenn Sie jedoch eine Kopie der Materialien auf der Webseite für Ihren persönlichen Gebrauch per E-Mail versenden, herunterladen oder ausdrucken, müssen Sie auch alle Urheberrechts- und sonstigen Hinweise in die Materialien aufnehmen, einschließlich des Urheberrechtshinweises am Ende der Seite.

Die Namen der Produkte und Dienstleistungen auf der Webseite sind Eigentum von BGI und diese Namen sind markenrechtlich geschützt. Alle Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Es kann spezielle Regeln für die Verwendung von Materialien geben, die auf bestimmten Teilen der Webseite bereitgestellt werden und in der Nähe der relevanten Materialien veröffentlicht werden.

Die Verwendung der Materialien oder Marken auf der Webseite in einer Weise, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht gestattet ist, stellt einen Verstoß gegen Ihre Vereinbarung mit uns dar und kann auch einen Verstoß gegen Urheberrechte, Marken und andere Gesetze darstellen. In solchen Fällen widerrufen wir automatisch Ihre Erlaubnis zur Nutzung der Webseite. Das Eigentum an den Materialien verbleibt bei uns oder bei den Autoren der auf der Webseite enthaltenen Materialien. Wir behalten uns alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt werden.

Links zu anderen Webseiten

Wir können Links zu Webseiten im Internet bereitstellen, die von Dritten betrieben werden. Solche Links werden nur zu Ihrer Bequemlichkeit bereitgestellt. Wir geben keinerlei Zusicherungen zu anderen Webseiten ab, auf die Sie über unsere Webseite zugreifen oder die auf die Webseite verlinken. Wenn Sie auf eine andere Webseite zugreifen, verstehen Sie, dass diese von uns unabhängig ist und dass wir keinen Einfluss auf den Inhalt oder die Verfügbarkeit oder die Datenschutzpraktiken dieser Webseite haben.

Gewährleistung und Haftungen

WÄHREND ALLE VERNÜNFTIGEN BEMÜHUNGEN UNTERNOMMEN WERDEN, UM SICHERZUSTELLEN, DASS DIE VON UNS GELIEFERTEN INFORMATIONEN, EINSCHLIESSLICH DER VON UNS GELIEFERTEN ERGEBNISSE, KORREKT SIND, GEBEN WIR KEINE AUSDRÜCKLICHEN ODER IMPLIZITE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE AKTUALITÄT, RICHTIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN AB. SIE KÖNNEN SICH NICHT EINZIG AUF DEN INHALT ODER DIE INFORMATIONEN VERLASSEN, DIE SIE AUS DER GENETISCHEN ANALYSE ERHALTEN, UM IHRE ENTSCHEIDUNGEN ÜBER WICHTIGE PERSÖNLICHE UND MEDIZINISCHE ENTSCHEIDUNGEN ZU TREFFEN. WENDEN SIE SICH AN EINEN FACHMANN, DER FÜR IHRE BESTIMMTE SITUATION AUSGEBILDET IST.

Wir geben keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Verpflichtungen, dass die Webseite oder der Server, der sie zur Verfügung stellt, mit Ihrem Gerät kompatibel oder fehlerfrei ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Viren oder andere schädliche Elemente. Wir übernehmen keine Haftung für Infektionen durch Computerviren, Programmfehler, Manipulationen, unbefugte Zugriffe, Eingriffe, Änderungen oder Nutzungen, Betrug, Diebstahl, technisches Versagen, Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte, Verzögerungen oder sonstige Ereignisse oder Vorkommnisse außerhalb unserer Kontrolle, die die Verwaltung, Sicherheit, Fairness und Integrität oder das ordnungsgemäße Verhalten von allen Aspekten der Webseite auf Ihre Ausrüstung beeinträchtigt.

Wir werden die notwendigen Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass die Webseite jederzeit vollfunktionsfähig ist. Aufgrund der Art der interaktiven Dienste und des Internets im Allgemeinen können wir jedoch nicht garantieren, dass die Webseite frei von Verzögerungen, Unterbrechungen oder Fehlern ist und der Zugriff auf die Webseite (von uns oder aufgrund externer Ursachen) vorübergehend gesperrt werden kann ohne irgendeine Vorankündigung. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die dadurch entstehen, dass die Webseite nicht verfügbar ist (sei es aus Gründen der internen Verarbeitung oder aus anderen Gründen).

Sofern in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht ausdrücklich anders angegeben ist, werden alle ausdrücklichen oder expliziten Zusicherungen, Gewährleistungen und Bedingungen in Bezug auf diese Webseite oder die darin enthaltenen Informationen im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Einschränkungen oder Ausschlüsse, die in diesen Geschäftsbedingungen festgelegt sind, keine gesetzlichen Rechte berühren, die Ihnen als Verbraucher zustehen.

Zusätzliche Bedingungen

Zusätzliche Bestimmungen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen auf der Webseite können gelten, wenn Sie auf bestimmte Dienste oder Materialien in bestimmten Bereichen der Webseite zugreifen, z. B. wenn Sie sich registrieren, um Materialien zu erhalten. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie, um zu erfahren, wie wir Informationen, die wir über die Webseite sammeln, schützen und verwenden.

Sie erklären sich damit einverstanden, uns für alle Verluste oder Schäden freizustellen, die uns im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite unter Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie für alle Ansprüche oder Gerichtsverfahren entstehen, die von diesen gegen uns erhoben oder angedroht werden von einen Dritten, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

Die gedruckten Geschäftsbedingungen, die Sie mit Ihrem Blutentnahmekit erhalten, können von den auf unserer Webseite angegebenen abweichen. Lesen Sie sie daher sorgfältig durch und stimmen Sie ihnen ebenfalls zu.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen in jeder Hinsicht den Bestimmungen eines Mitgliedstaats oder eines anderen anwendbaren Gesetzes.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am aktualisiert 20/08/2019.

Melden Sie sich an, um eine kostenlose Testberatung zu erhalten

Erfahren Sie mehr darüber wie Sie den NIFTY™️-Test bei Ihrem Gynäkologen durchführen können.

Dieses Feld ist erforderlich.
Dieses Feld ist erforderlich.
Dieses Feld ist erforderlich.